Ihre therapeutische Erfahrung beginnt bereits bei Ihnen zu Hause!

Sie haben sich nämlich schon eingehend mit Ihren Bedürfnissen beschäftigt und sorgfältig einen Ihnen sympathischen Kuscheltherapeuten gewählt.

Der erste Schritt in Richtung Vertrauen und Sich-Einlassen ist somit schon passiert, wenn Sie unsere Praxis betreten! 

 

In einem ruhigen, freundlich gestaltetem Vorraum können Sie ankommen und einen Tee oder ein Wasser trinken.

Falls Sie direkt nach der Arbeit zu uns kommen, können Sie sich bei uns „frisch“ machen und umziehen. 

 

Ihr Kuscheltherapeut holt Sie anschließend in einen sehr gemütlichen Praxisraum. Die Stunde beginnt immer mit einem Vorgespräch. Es ist uns wichtig, dass Sie genug Zeit und Ruhe haben, um klar zu spüren, was genau in DIESER speziellen Sitzung für Sie Priorität hat und dran ist. 

 

Nach der Sitzung sind Sie gelöst, entspannt und berührt

und ihr Kuscheltherapeut begleitet Sie nach einem kurzen Nachgespräch wieder zurück in den Vorraum. 

Wie können wir Ihnen helfen?

Hier erfahren Sie mehr über die Wirkung von der Kuscheltherapie.

Hier finden Sie unser Kuscheltherapeuten-Team.